BRLO BRAUEREI, BERLIN, SOMMER 2016

Die junge Berliner Biermarke Brlo benötigte ein passendes Gebäude für ihre Marke. Das Grundstück, das sich im Gleisdreieck Park befindet, sollte für eine begrenzte Zeit gemietet werden. Das Gebäude hatte den Anspruch, leicht zerlegt und zusammengebaut werden zu können, also fiel die Wahl schnell auf die temporäre Containernutzung. Und entstand die einzigartige, mobile Brauerei Brlo!

Die Struktur und die Ästhetik gebrauchter Seecontainer, verleiht dem Gebäude ein modernes, schlankes und kompaktes Aussehen. Highlights sind die Turm-Konstruktion und der schräg gestellte Container mit integrierter Haupttreppe. Im Gebäude befinden sich auch eine Bierproduktion und die Bar, sowie ein Restaurant mit moderner, auf die Zielgruppe abgestimmter Küche. Last but not least läd der Biergarten mit seiner Bühne zu verschiedenen Events ein.

Design: artdepartment Berlin / Projekt 2x20ft.com & graft architekten Berlin 
 Structural engineer: stabil labil, berlin
Interieur: Novono, Berlin

No comments